Für die häufigsten Krebsformen liegen in Dänemark und Deutschland jeweils nationale evidenzbasierte Behandlungsleitlinien vor.

Diese sind aber aus verschiedenen Gründen nicht ganz übereinstimmend. Daten über Krebsbehandlung werden in Dänemark an ein nationales, in Schleswig-Holstein an ein regionales Krebsregister berichtet. Für eine grenzüberschreitende Analyse von Behandlungsresultaten oder klinische Forschung gibt es bis jetzt keine Struktur.  

Analyse und Dokumentation - Weiterlesen