In einer weiteren Studie, an der beide Projektpartner gemeinsam teilnehmen wollen, geht es um eine verkürzte Strahlentherapie (Hypofraktionierung).

Diese Studie untersucht, ob es möglich ist, Frauen mit Brustkrebs nach der Operation mit einer erheblich verkürzten Strahlentherapie zu behandeln, ohne den Behandlungserfolg zu mindern. Normalerweise wird eine Strahlenbehandlung von 6-7 Wochen angewandt. Die Hypofraktionierungsstudie untersucht eine Behandlung von ca. 3 Wochen (16 statt 33 Behandlungstermine).

Andere gemeinsame Studien - Weiterlesen